Baugebiet

Die Wallfahrtsstadt Werl erschließt derzeit im Ortsteil Büderich das neue Baugebiet „Schlesienstraße / Mönigstraße“. 
Nach dem derzeitigen Bauzeitenplan kann ab Mai 2020 mit der Bebauung der zum Verkauf stehenden Grundstücke begonnen werden. Vorgesehen ist dabei eine Bebauung mit Wohnhäusern mit bis zu 2 Wohneinheiten (max. zwei Vollgeschosse). Die Lage des Baugebiets können Sie folgender Karte entnehmen:

Die Bebauungsmöglichkeiten ergeben sich aus dem BebauungsplanDie verschiedenen Grundstücksgrößen finden Sie im Lageplan. Haben Sie Interesse an einem Grundstück? Dann melden Sie sich bei uns (zum Kontaktformular). Wir nehmen Sie gerne als Interessent bei uns auf. Ausführliche Informationen zu den Vergabekriterien und dem Vergabeverfahren erhalten Sie hier. Die Bewerbungsfrist für die Phase 1 des Vergabeverfahrens ist mit dem 02.03.2020 bereits abgelaufen. Für Informationen zum weiteren Verfahren nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf. Informationen hierzu finden Sie auch hier:

Menü schließen